Zur Startseite zur?ck


Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Zum Inhalt der Seite | zur Hauptnavigaton | zur Subnavigation | Toolbar/Disclaimer | Den Inhalt der Website durchsuchen | Zur Fusszeile | Zum Seitenanfang

Hinweise zur Sprungnavigation


?ber folgende Tastenkominationen im gelangen Sie zu den Hauptrubriken oder haben folgende Optionen:
Liste mit den Tastaturk?rzeln

Willkommen auf der Website der Gemeinde Kaiserstuhl



Suche 
 


Inhalt der Seite

Einladung eines ausländischen Gastes

Zuständige Abteilung: Einwohnerkontrolle
Verantwortlich: Volkart, Tamara

Möchte eine visumspflichtige Person als Besucher (max. 3 Monate) in die Schweiz einreisen, muss sie vor der Einreise beim zuständigen schweizerischen Konsulat/Botschaft ihres Wohnortes ein Visum beantragen. Die Auslandvertretung entscheidet, ob der Gesuchsteller eine Garantieerklärung benötigt.

Falls dies zutrifft, muss die visumspflichtige Person das Formular "Verpflichtungserklärung" an seine Gastgeber in der Schweiz weiterleiten. Die Gastgeber geben das Gesuch am Schalter der Einwohnerkontrolle zur Erstabklärung ab. Wir leiten das Gesuch an das Migrationsamt in Aarau weiter. Der Entscheid über die Erteilung des Visums wird Ihnen von der Schweizer Auslandvertretung mitgeteilt.

Weitere Informationen finden Sie im Merkblatt des Amtes für Migration und Integration:
Merkblatt Besuchsaufenthalte

zur Übersicht

Druck Version
PDF